Über unsere Kurse

Über unsere Kurse

Produktkatalog und Beschreibung der Kursinhalte

Um sich die Kurse im Angebot und deren Lokalisierung anzuschauen, gehen Sie zu Kurskatalog. Dort finden Sie auch die Detailbeschreibung der Kursinhalte.  

Struktur der Kurse

Wenn Sie Näheres zur Struktur der GOPAS-Kurse erfahren wollen, besuchen Sie auch die Seite Kursgestaltung.

Testen Sie bevor Sie kaufen

Möchten Sie einen Kurs vor dem Einkauf lieber ausprobieren? Kein Problem. Im Kurskatalog, in dem Sie auf jeder Seite die Kursbeschreibung finden, können Sie ein Bildungsprogramm ausprobieren, um sich es besser vorstellen zu können. Von dieser Seite können Sie ebenfalls eine zeitlich beschränkte Version der gesamten Kursserie downloaden und diese auf Ihrem Computer installieren. Wenn Sie nach dem Ablauf der Probezeit Ihr Studium fortsetzen wollen, können Sie in unserem E-Shop den entsprechenden Lizenzschlüssel kaufen und die ganze Kursserie aktivieren, die Sie bereits installiert haben.

Einfache Implementierung

Unsere Kurse kann man auf einer DVD-ROM, als Datei zum Downloaden oder in Online-Form erhalten. Sie können sie auf die Festplatte Ihres Computers installieren oder auf Intranet-Seiten bzw. ins beliebige Learning Management System (LMS) mit einer Standard-Schnittstelle integrieren. Die Hard- und Softwarevoraussetzungen für den Computer des Benutzers sind sehr gering, und Dank dem verwendeten Programm Flash Player, das auf den meisten Internet-Browsern vorinstalliert ist, muss man kein zusätzliches Plug-in installieren. Dies ermöglicht eine schnelle Implementierung auch in großen Unternehmen, in denen meistens strenge Sicherheitsmaßnamen gelten.

Schließlich gibt es noch die einfachste Variante, man kann die Kurse direkt auf dem Internetserver von GOPAS online studieren.

Technische Informationen

Die Kurse zu Microsoft Office 2010, Microsoft Office 2007 und ECDL5.0 basieren auf der Adobe Flash-Technologie. Aus diesem Grund sind die Systemvoraussetzungen für den Computer des Benutzers sehr gering – jedes gängige Computermodell sollte geeignet sein.
Nähere technische Details und Informationen bezüglich der früheren Versionen der Kurse finden Sie auf der Seite Systemvoraussetzungen im Teil Unterstützung.